Herzlich Willkommen auf der Seite der Lernpraxis Steiner- Ihre professionelle Anlaufstelle für  Lernprobleme von Schulkindern

Inhaberin der Lernpraxis Steiner, Patrizia Steiner

Alle Kinder wollen gerne lernen. Doch nach einiger Zeit stellen sich bei manchen Kindern bestimmte Probleme in der Schule heraus, die im Vergleich die gleichaltrige Klassenkameraden so nicht, oder nur wenig auffallen. Doch trotz fleißigem Üben stellt sich hier keine Verbesserung ein?  Im Gegenteil, meist kommen dann noch andere Problemfelder hinzu, die das Lernen anstrengend und unproduktiv machen. Eine Unlust macht sich breit. Keiner, weder Lernhelfer noch Kind, hat Lust auf Schule und lernen. Die Noten sind dementsprechend schlecht. 


Folgende Punkte können ein Hinweis auf Lese-/Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche sein:

  • Buchstabenverdreher (z.B. b,p,d,q) oder Zahlenverdreher (statt 21 wird 12 geschrieben)
  • unsauberes Schriftbild, häufiges radieren und ausbessern, verkrampftes Schreiben
  • trotz täglichen Übens keine Verbesserung, Lernunlust stellt sich ein, alles schleppt sich vor sich hin
  • liest langsam und fehlerhaft, fehlendes  Textverständnis, kann Inhalt nicht wiedergeben
  • benutzt zum Rechnen immer noch die Finger, Platzhalteraufgaben sind nahezu unlösbar
  • undeutliches und ungenaues Lesen, überlesen von Satzzeichen, falsche Betonung beim Lautlesen
  • viele Schreibfehler im Diktat, wie z.B. Buchstaben werden mit eingefügt, vergessen, Dehnungs-h fehlt, b und p wird vertauscht, etc.
  • macht viele Rechenfehler und akzeptiert diese ohne Kontrolle, keine Überschlagsrechnungen
  • Kinder vergessen Hausaufgaben, sind unorganisiert und brauchen unverhältnismäßig lang
  • Textaufgaben werden nicht verstanden, Aufsätze werden im Telegrammstil geschrieben
  • verkrampftes Schreiben, Kind klagt über Kopfschmerzen, will nicht gerne in die Schule gehen
  • Rechtsschreibregeln sind nicht verstanden, Rechtschreibstrategien werden nicht umgesetzt

Wenn sie hier mehrere Kreuzchen machen würden, dann empfehle ich Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Gespräch mit mir. So können wir uns die schulischen Schwierigkeiten Ihres Kindes näher ansehen und geeignete Strategien dazu besprechen. Das hilft Ihnen und Ihrem Kind gelassener den Schulalltag anzugehen, wenn Sie wissen, was zu tun ist.

Ich unterstütze Ihr Kind professionell  in folgenden Bereichen:

  • Rechtschreibung, LRS, Legasthenie
  • Rechenprobleme, Dsykalkulie
  • Probleme beim Lesen und Verstehen des Textes
  • Handschrift- und Graphomotorikprobleme
  • Konzentration und Aufmerksamkeit, ADHS, ADS
  • Hausaufgaben- und Lernorganisation
  • Lerncoaching, Auflösung von Lernblockaden
  • Bewerbungstraining, Übertrittstraining (Realschule, Gymnasium)
  • professionelle Einzelnachhilfe
  • elternunterstützende Gespräche, Familienberatung bei Problemen

Ihre Vorteile bei Lernpraxis Steiner:

  • nur eine Ansprechpartnerin, nur eine feste professionelle Trainerin (=Lehrerin, diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin und Lerntherapeutin)
  • umfangreiches professionelles Hintergrundwissen
  • Trainingsmaterial zur gezielten spielerischen Förderung
  • kurze Reaktionszeiten auf Anfragen
  • direkte Besprechungsmöglichkeiten vor und nach den Lernzeiten mit der Trainerin
  • unkomplizierte Verträge, wöchentliche oder monatliche Kündigungsfristen, Einzeltermine möglich
  • Trainingsmaterial zwischen den einzelnen Lernterminen auf Wunsch
  • Parkplätze direkt vor dem Haus, 2 Spielplätze in unmittelbarer Nähe;  Cafes, Bäckerei, Metzgerei, Discounter, etc. im Dorf.
  • ruhige und reizarme Umgebung für z.B. ADHS-Kinder, groß, hell und modern eingerichtet, elektrosmogarmes Arbeiten (LAN)
  • Trainingswiese mit direktem Zugang vom Lerntrainingszimmer aus
  • Therapiekatze für z.B. unruhige Kinder (bei Allergikerkindern bleibt die Katze draußen)
  • Kleingruppen möglich, für Intensivtraining
  • Professionelle Einzelnachhilfe passend für den aktuellen Stoff durch Muttersprachlerin
  • seit 10 Jahren vor Ort in eigener Praxis
  • Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen (Kinderarzt, Schulpsychologin, Kinder- und Jugendpsychiater, KlassenlehrerInnen, Ohrenarzt, Augenarzt, Logopäde, etc.)  
  • umfangreiches medizinisches Hintergrundwissen, wichtig bei bestimmten medizinischen Diagnosen zur gezielten Förderung des Kindes
  • Förderung bereits schon von Kindern im Kindergartenalter 

 
 
 
Kontakt_Patrizia Steiner
Rufen Sie mich unverbindlich an. 
 
Vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch mit mir. Schildern Sie mir Ihre Situation und die Ihres Kindes. Wir besprechen dann, welche weiterführenden Maßnahmen wichtig sind.

Lernpraxis Steiner, Frau Steiner, Telefon: 09184/809496 ab 11:00 Uhr.  Bei Bedarf sprechen Sie mir auf den Anrufbeantworter und hinterlassen Ihre Nummer. Ich rufe Sie dann umgehend zurück.